OSMDE016 OSM Talk: Von Schatzsuchern und Seefahrern

[podlove-episode-web-player]
avatar
Stephan

Ausschnitt einer Seekarte

Heute haben wir wieder einen OSM Talk für euch. Ich habe zwei interessante Personen zum Interview besucht, mit denen ich die andere Seite der OSM-Welt beleuchten möchte – die der Datennutzer. Als Geocacher benutzen Uta und Marcel OpenStreetMap-Daten um sich im Gelände zu Orientieren, haben aber auch so ihre Schmerzen beim Verwenden unserer Daten.

In der ersten Hälfte des Interviews besprechen wir den Alltag des gemeinen Geocachers und wo dort OSM eine Rolle spielt. In der zweiten Hälfte beleuchten wir das andere Hobby der beiden, bei dem sie in Boot und Kajak auf der Hochsee sowie im Binnengewässer mit OSM-Karten und Informationen der OpenSeaMap herumschlagen. Zum Schluss driften wir noch ein wenig in Marcels Vergangenheit ab und lauschen Geschichten aus der Zeit, als er sich seinen Weg noch mit dem Sextant suchte.

Geocaching als Hobby

Bezug zu OpenStreetMap

Segeln

Mit dem Motorrad durch die Wüste

Music by Dan-O at DanoSongs.com
http://danosongs.com/danosongs.com-license.pdf
 (Title: Remember how it started)

Podcastteam

Das Podcastteam Andi, Michael und Peda und wünscht viel Spaß beim Hören.

Kategorie: Podcast

  1. Pingback: Vorhersage Dienstag, 21.05.2013 | die Hörsuppe

Kommentieren